Die Burgruine Reußenstein aus der Ferne umgeben von grünen Bäumen.

Reußenstein

Neidlingen, Landkreis Esslingen

Höhe: Circa 760 Meter

Der Reußenstein ist eine der markantesten Burgruinen am Nordrand der Schwäbischen Alb und hat die Menschen schon im 19. Jahrhundert zu Sagen, Legenden und romantischen Fantasien angeregt. Ebenso spannend ist aber die reale Geschichte der Ritterburg auf dem jäh abfallenden Felsklotz.

Burg Reußenstein von Horst Guth, Cinecopter, Musik Martin Olschewski

Reußenstein
73272 Neidlingen
  • Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein aus der Vogelperspektive. Den Reußenstein umgibt eine herbstliche Landschaft aus rot und gelb gefärbten Bäumen.
    Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein aus der Vogelperspektive. Den Reußenstein umgibt eine herbstliche Landschaft aus rot und gelb gefärbten Bäumen. © Kreisarchiv Esslingen, Bild Reiner Enkelmann
  • Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein frontal. Der Blick ist ins Tal gerichtet. Die Landschaft ist winterlich verschneit.
    Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein frontal. Der Blick ist ins Tal gerichtet. Die Landschaft ist winterlich verschneit. © Kreisarchiv Esslingen, Bild Reiner Enkelmann
  • Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein aus der Vogelperspektive. Die Bäume um die Ruine sind herbstlich bunt.
    Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein aus der Vogelperspektive. Die Bäume um die Ruine sind herbstlich bunt. © Kreisarchiv Esslingen, Bild Werner Feirer
  • Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein frontal. Der Fußweg zur Burg befindet sich im Vordergrund. Die Landschaft um die Ruine ist grün.
    Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein frontal. Der Fußweg zur Burg befindet sich im Vordergrund. Die Landschaft um die Ruine ist grün. © Kreisarchiv Esslingen, Bild Horst Guth
  • Das Bild zeigt im Vordergrund die Burgruine Reußenstein frontal. Im Hintergrund befindet sich das neblige Tal. Der Himmel ist blau und die Sonne geht unter.
    Das Bild zeigt im Vordergrund die Burgruine Reußenstein frontal. Im Hintergrund befindet sich das neblige Tal. Der Himmel ist blau und die Sonne geht unter. © Kreisarchiv Esslingen, Bild Horst Guth
  • Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein frontal. Im Hintergrund liegt das Tal mit kahlen Bäumen. Der Himmel ist blau.
    Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein frontal. Im Hintergrund liegt das Tal mit kahlen Bäumen. Der Himmel ist blau. © Kreisarchiv Esslingen, Bild Reiner Enkelmann
  • Das Bild zeigt das Tal mit der Gemeinde Neidlingen von der Burgruine Reußenstein. Im Tal liegen dichte Nebelschwaden und der Himmel ist blau.
    Das Bild zeigt das Tal mit der Gemeinde Neidlingen von der Burgruine Reußenstein. Im Tal liegen dichte Nebelschwaden und der Himmel ist blau. © Kreisarchiv Esslingen, Bild Reiner Enkelmann
  • Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein mit Schlosswiesenfels frontal. Die Landschaft um die Burgruine ist grün und der Himmel bewölkt.
    Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein mit Schlosswiesenfels frontal. Die Landschaft um die Burgruine ist grün und der Himmel bewölkt. © Kreisarchiv Esslingen, Bild Reiner Enkelmann
  • Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein frontal. Die Landschaft um die Burgruine ist grün und der Himmel ist blau.
    Das Bild zeigt die Burgruine Reußenstein frontal. Die Landschaft um die Burgruine ist grün und der Himmel ist blau. © Kreisarchiv Esslingen, Bild Reiner Enkelmann
Nach oben