Rösslesberg

Gönningen (Reutlingen), Landkreis Reutlingen

Höhe: 716 Meter

In einer Gabelung des Wiesaztales mit dem Talzug der sogenannten Ramstel erhebt sich die steilwandig aufragende Kuppe des Rösslesberges gut 100 m hoch über das Tal. Gegen den von Süden heranführenden Geländerücken ist das Plateau mit einer Hangbefestigung gesichert. Parkmöglichkeiten bestehen im Bereich des Gönninger Sees, der durch Tuffsteinabbau entstanden ist. Auf den Berg führen nur unausgeschilderte Fußwege.

(Stadtarchiv Reutlingen)

Rösslesberg
72770 Gönningen
Nach oben